Ralf Hohoff

Vitaminreiches Hähnchen-Curry

image_pdfimage_print

Für den Samstag brauchten wir noch ein schnelles, unkompliziertes Rezept. Das Hähnchen-Curry passte perfekt.

Unser Hähnchen-Curry mit Reis besticht mit viel knackigem Gemüse und einer leichtscharfen Chili- und Ingwernote, die gekonnt mit Kokosmilch kombiniert wird. Und was das Beste ist: Das Curry steht in weniger als einer halben Stunde auf dem Tisch.

https://www.eatbetter.de/rezepte/haehnchen-curry-unglaublich-lecker

Dem ist nichts mehr hinzuzufügen. Kocht es einfach nach und genießt es.

Unsere Chilischote war nicht so scharf, deshalb habe ich nach dem Anbraten des Fleisches neben dem Currypulver noch 2-3 TL gelbe Currypaste hinzugegeben.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.